Archiv

Aller Anfang ist schwer!

So ich bin jetzt da. Muss mir auch alles einmal anschauen. Bei jedem Hunddaschlogn dabei! Ja was mich interessier: interessiert sich eigentlich überhaupt irgendwer dafür womit ich hier das Internet zumülle? ...und wie weit geht sowas ins Privatleben oder komponiere ich hier was, so wie ich mir wünsche, dass mich andere sehen? gute frage also mal sehen: toll 5 besucher schon, aja das war dann immer ich! Für jemanden der gegen überwachung ist ist das hier mal auf keinen fall was oder sehe ich das falsch? ich schreib mir selbst scheiss in meinen blog und ja es fühlt sich an wie ein selbstgespräch! kann da mal wer was dazu sagen bitte!

 frohen spass noch!

1 Kommentar 12.11.06 20:09, kommentieren

Ein Tag wie jeder andere?

Hallo!

Heute wars (und gestern abend) schon ein wenig schräg! Zu viel los zum genau erzählen, ausserdem geht es sowieso nur wenige von euch was an! aber soviel kann ich sagen:

-so a art chorprobe dann einen schulerfolg eingefahren, eine stunde früher ausgehabt, fußballgespielt und dann bin ich nach Nonntal gangen um meine erste ausstellung vor zu bereiten die 7 bilder die ich zeige hängen und sie sind gut! ein gutes gespräch mit einer freundin kapt ja und ich würd sagen es war ein guter tag! besser als normal durchschnittlich oder sonstwas... gästebucheintrag und komentar bekommen über ersteres freu ich mich mehr weil ich die person kenne... wieder was würüber ich nachenke: werd ich hier zu menschenkontakt gezwungen? lauter blödsinn

gute nacht ich hoffe da kommt noch was!

13.11.06 22:43, kommentieren